Mit großer Freude haben wir vor wenigen Tagen die 150-Mitglieder-Hürde übersprungen. Nachdem die Mitgliederzahl nach der Jahrtausendwende kontinuierlich sank und sich dann im Bereich von 100 bis 120 einpendelte, kommen seit ein paar Jahren jedes Jahr einige neue Mitglieder dazu.

Der Vorstand des TC St. Arnual hat am heutigen Donnerstag, 23. April, die Mitglieder des TC St. Arnual über die aktuelle Situation im saarländischen Tennis und speziell im eigenen Club informiert. Wir hoffen, dass in Kürze ein Konzept erarbeitet wird, damit auch unsere Tennisanlage zeitnah öffnen kann.

Unsere sechs Tennisplätze haben die jährliche Frühjahrsinstandsetzung bereits hinter sich und werden angesichts der derzeitigen Trockenperiode regelmäßig bewässert. Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie muss das übliche Vereinsleben allerdings noch warten. Auch der für den 18. April geplante Helfereinsatz muss leider ausfallen.

Gemeinnützige Vereine leben von fleißigen Mitgliedern, die gerne mit anpacken. So ist es auch beim Tennisclub St. Arnual. Mit monatlichen Helfereinsätzen, die bereits für das gesamte Jahr 2020 festgelegt wurden, möchten wir unseren Mitgliedern die Chance geben, ihre Einsätze besser zu planen.

Nach unseren zünftigen Oktoberfesten und der sehr guten Resonanz in den vergangenen beiden Jahren wollen wir auch 2019 daran anknüpfen und mit unseren Mitgliedern sowie Freunden des Vereins auf das bekannteste Volksfest der Welt anstoßen.